Athena Fisch- und Feinkost-Großhandel

Glaubt man der griechischen Mythologie, war Athene die Göttin der Städte, des Krieges und der Weisheit. Sie galt außerdem als Hüterin des Wissens und als Schirmherrin der Künste und Wissenschaften. Für Stylianos Lasos war sie zugleich Inspiration und Namensgeberin für seine 1988 gegründete Firma. Aus Athene, neugriechisch Athína, wurde Athena.

Heute ist die Kölner Athena GmbH Partnerin der internationalen Gastronomie in Nordrhein-Westfalen. Mit einem Sortiment von über 3.000 Artikeln bedient sie sowohl Gastronome, Hotel- und Großküchenbetriebe wie auch Einzelhändler und Privatkunden.

Service, Kundenorientierung und ständige Qualitätskontrollen sind die Maßstäbe, mit denen 1988 alles begann. Am 1. Oktober 1988 eröffnete Stylianos Lasos seinen Lebensmittel-Großhandel in den Räumen des heutigen Athena-Fischgeschäfts. 1991 folgten der Umbau zum Fisch- und Feinkost-Großhandel und der Umzug in die gegenüber liegenden Geschäftsräume. Es folgte die Einführung der Eigenmarke Matena unter der mittlerweile Olivenöl, Ouzo und griechischer Joghurt vertrieben werden.

Mit einem Team von rund 20 Mitarbeitern ist die Athena GmbH mittlerweile fester Bestandteil des Kölner Großmarktes und der Lebensmittelbranche in NRW. Die enge Zusammenarbeit mit ca. 50 Lieferanten aus ganz Europa ermöglicht eine transparente Qualitätskontrolle und eine beständige Optimierung des Sortiments, das den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden kontinuierlich angepasst wird.